Eva Eiselt – vielleicht wird alles vielleichter

21. September 2017
20:00

Eva Eiselt, Oktober, 2016, Komikerin, Pressefoto, lustig, hahaha

„Vielleicht wird alles vielleichter“
Eine Frau spielt sich um Kopf und Fragen
Die Kabarettistin Eva Eiselt ist mit ihrem neuen Bühnenprogramm zu Gast in Hilden. Hinter dem Titel „Vielleicht wird alles vielleichter – Eine Frau spielt sich um Kopf und Kragen“ verbirgt sich ein wahnwitziger Mix aus Kabarett, Theater und Parodie. Eiselt stellt sich „vielsophischen“ Lebensfragen (Wäre weniger viel nicht viel mehr?) und nascht vom Baum der Erkenntnis. Prompt wird sie mit einer Apfelallergie bestraft. „Zwischen deutscher Eiche und Selfie-Stange, zwischen Saunaaufguss und Kulturmanagement, zwischen Bankenkrise und Kinderspielplatz“ bleibt kein Thema unberücksichtigt. Dafür schlüpft das Kölner Energiebündel in die unterschiedlichsten Figuren und spielt sich in Herz und Hirn des Publikums.

Einlass 19 Uhr, Beginn 20 Uhr
Vorverkauf: 14€, Abendkasse 17€
Karten gibt es bei der Ticketzentrale in der Stadtbücherei Hilden