Rudelsingen

9. Mai 2017
19:30

2899x

Rudelsingen mit neuem Programm in Hilden

Nach der erfolgreichen Premiere 2016 kommt das Kult-Format „Rudelsingen“ am Dienstag, dem 9. Mai 2017, endlich zurück nach Hilden. Ab 19.30 Uhr treffen sich Alt und Jung um gemeinsam aktuelle Hits und Evergreens zu singen: von ABBA und Adele über Elvis und Grönemeyer bis zu Prince und den Rolling Stones. Es darf geträllert, gebrummt, geschmettert oder gejodelt werden, je nach Lust und Können.

„Gemeinsam zu Singen ist Balsam für die Seele und wie ein Kurzurlaub in der Hektik des Alltags“ sagt Hannes Weyland, Vorsänger und Gitarrist. Am Piano begleitet Philip Ritter das Hildener „Rudel“. Die Texte werden mit einem Beamer für alle gut lesbar an eine Leinwand projiziert. Das Original RUDELSINGEN ist inzwischen mit zehn Teams in über 90 Städten in Deutschland unterwegs, eine Kultveranstaltung mit monatlich bis zu 10.000 Teilnehmerinnen und Teilnehmern.

Wer das nicht verpassen will, kann sich ab sofort auf www.rudelsingen.de anmelden.

Der Eintritt kostet 10 Euro.