Rene´ Steinberg – Irres ist festlich

15. Dezember 2017
20:00

Steinberg

„Irres ist festlich – das Weihnachtsprogramm“

Lachen entspannt und hilft bei akutem Stress. Gerade in der Vorweihnachtszeit sollten es die Menschen deshalb viel öfter tun, findet René Steinberg. Mit seinem Weihnachtsprogramm „Irres ist festlich“ verspricht der Satiriker eine kleine Auszeit von Geschenke-Marathon und Planungs-Wahnsinn. Sein Rezept gegen die Hektik: Sich gemeinsam über „die großen und kleinen weihnachtlichen Beklopptheiten“ amüsieren. Dafür spricht René Steinberg aus eigener Erfahrung:

„Wo genau ist eigentlich die Vorfreude auf der Strecke geblieben? An der Packstation? Im Parkhaus der Shopping Mall? Oder bei Ebay? Wenn es das Fest der Liebe ist, warum treten mir so viele Miesepeter auf Weihnachtsmärkten in die Hacken? Und zwar extra! Ist man nach zehn Glühwein besinnlich oder schon besinnungslos? Warum schenken Eltern ihren Kindern nicht einfach nur ein von ihnen selbst gemaltes Bild? Dann wissen die Kinder mal, wie das ist!“ Am Freitag, dem 15. Dezember 2017, führt Steinberg die Zuschauerinnen und Zuschauer zurück zu den Wurzeln des Weihnachtsfestes. Statt Paybackpunkte stellt er „große Freude“ in Aussicht.

Einlass 19 Uhr, Beginn 20 Uhr
Vorverkauf: 14€, Abendkasse 17€
Karten gibt es bei der Ticketzentrale in der Stadtbücherei Hilden oder onlione unter www.neanderticket.de

Markus Barth – Sagt wer?

23. November 2017
20:00

MB_763_web

„Sagt wer?“

Lustig und schlau, für Markus Barth ist das kein Widerspruch. Deshalb macht er in seinem neuen Stand-up-Programm das, was er am besten kann, lieb gewonnene Überzeugungen vom Sockel hauen. Macht noch mehr Konsum das Leben schöner oder nur voller? Muss ich zu jedem Thema eine Meinung haben und wenn ja, wie schnell? Wenn Computer uns wirklich die Arbeit abnehmen, warum machen wir dann nicht schon mittags Feierabend? So pflügt Markus Barth fröhlich durch sein Leben und das seines Publikums. Dabei wird schnell klar: Nichts bringt Welterklärer und Meinungströter so nachhaltig aus der Fassung, wie ein gut gelaunter Zweifler.

Einlass 19 Uhr, Beginn 20 Uhr
Vorverkauf: 14€, Abendkasse 17€
Karten gibt es bei der Ticketzentrale in der Stadtbücherei Hilden oder online unter www.neanderticket.de

Programmflyer

ÖFFNUNGSZEITEN CAFÉ

Mo bis Do  15 – 20 Uhr

Fr  17 – 21 Uhr